Über Goldrausch

Ich bin bestrebt, sozialverträglich, umweltschonend und nachhaltig gewonnene/geschürfte Edelmetalle und Edelsteine zu verarbeiten, so dass ich eine transparente Lieferkette bieten kann:
vom Ursprung bis zur Verarbeitung in meinem Atelier.

Mein Schmuck wird zu fast 100% aus Recyclinggold hergestellt. Nur FAST 100% Recyclinggold? Reparaturen und Umarbeitungen geschehen im gegenseitigen Einverständnis mit einem strengen Auge auf die Preisgestaltung unter zu Hilfenahme von Ersatzteilen aus industrieller Fertigung.

Die Umarbeitung von unbeachteten, nicht mehr zeitgenössischen Schmuckstücken (z. B. Ererbtes) zu wieder gern getragenen Kostbarkeiten liegt mir am Herzen, denn so erhalten wir den emotionalen ebenso wie den finanziellen Wert unserer Stücke. UND erreichen die ökologisch sinnvollste Weiterverarbeitung. Das nennen wir „UPCYCLING“.

Wo dies unmöglich ist, bemühe ich mich um eine Scheidung des Gold- und Silberanteils von den unedlen Teilen (z.B. Kupfer), um das Edelmetall für Sie weiter zu verarbeiten. Ähnlich gehe ich mit den Edelsteinen Ihrer Juwelen vor: Sie werden „ausgebaut“ und können neu verarbeitet werden. Bei beschädigten Steinen entscheiden wir gemeinsam beim Entwurf, ob sich ein Nach- oder Umschleifen lohnt (abhängig von Größe und Gewicht): „RECYCLING“.